Verdrahtungsleitungen

Ein-oder mehrdrähtige Verdrahtungsleitungen kommen als Aderleitungen zur Verlegung in trockenen Räumen, in Schalt- und Verteileranlagen, zur Verdrahtung von Geräten, im Rohr, auf und unter Putz, aber auch ohne Rohr auf geeigneten Isolierkörpern zum Einsatz.

Längenabmessungen der Artikel dieser Kategorie können technisch bedingte Messtoleranzen von ± 2% aufweisen.

In absteigender Reihenfolge

1-8 von 153

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

In absteigender Reihenfolge

1-8 von 153

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5